Neuheiten Nex Box, Nex Regal und Nex Sideboard

NEX BOX

Hier werden grifflose Einzelboxen zu kreativen Sideboards oder hängenden Wandinstallationen zusammengefügt.
Jede Box und jede Front kann eine eigene Farbe und Ausführung erhalten. Die Boxen stehen in vielen Breiten, Tiefen und Höhen sowie mit Türen, Klappen, Schubkästen, offen oder in Kombination zur Auswahl. Sie können aneinandergereiht oder gestapelt oder einzeln aufgehängt oder gestellt werden. Die lockere Optik verleiht dem System seine einzigartige Finesse.

Nex Box mit Step-Box Einsatz

Im Bild ist eine Step-Box zu sehen: Der Aufsatz ist aus dünnem Aluminium und präzise eingepasst. Außerdem austauschbar – für den Fall, dass Sie später Lust auf einen anderen farblichen Akzent haben. Die Stufe gibt es in der Mitte oder außen. Darunter ist bei der Step-Box wahlweise ein Schubkasten oder eine Klappe möglich.


NEX REGAL

Dieses Regal ist piuretypisch: pur. Sehr elegant mit feinen Querschnitten und variabel in der Front- und Farbgestaltung.
Sie können Dinge einfach nur reinstellen oder wirkungsvoll inszenieren. Um die „Vorderansicht“ spannungsvoll sowie nach praktischen Überlegungen zu gestalten, gibt es verschiedene Elemente offen oder mit fest eingeplanten Fronten, die Sie nach Wunsch miteinander kombinieren können. Erhätlich in der Tiefe: 36 cm, drei Höhen: 211,5, 224 und 237,5 cm und
drei Breiten: 30, 50 und 70 cm.

Nex Regal


NEX SIDEBOARD

Nex ist ein faszinierendes Sideboardsystem, das viele Kombinationen aus Linien, Flächen, Volumen, Materialien und Farben ermöglicht. Grundelement ist die Box, die in vielen Breiten, Tiefen und Höhen sowie mit Türen, Klappen, Schubkästen oder offen erhältlich ist. Die verschiedenen Boxen werden aneinandergereiht oder gestapelt und rundherum mit durchgehenden, hauchdünnen Böden / Seiten eingerahmt, was bei aller Individualität ein ruhiges, sehr harmonisches Bild vermittelt. Gesteigert wird die Perfektion des Möbels durch makellose Eckverbindungen im aufwändigen Gehrungsverfahren. Die Korpusse, Abdeckplatten und Seiten 
gibt es in vielen Mattlack-Farben, die Fronten zusätzlich in Hochglanz und verschiedenen Vollhölzern (5-Lagen Platte). Die Boxen können an der Wand aufgehängt werden oder wahlweise auf Fuß-, Kufen- und Rahmengestellen oder Bodenplatten vor der Wand oder frei im Raum stehen.

Nex Sideboard

Weitere Fotos in der Bildergalerie

Piure Möbel Nex

Zurück

Link zum Seitenanfang